Zur Ausgabe
Artikel 87 / 87
Vorheriger Artikel

PERSONALIEN Tschang Wen-tschin

aus DER SPIEGEL 15/1980

Tschang Wen-tschin, 65, stellvertretender chinesischer Außenminister, zeigte sich bei einem US-Besuch von einer Broadway-Aufführung des Musicals »Oklahoma]« so begeistert, daß er den Darstellern Blumen schickte und zu ihnen hinter die Bühne ging. Dort freundete er sich mit den Tänzerinnen an (Photo). Der west-östliche Kulissenplausch hat Folgen: die »Oklahoma]«-Truppe wurde zum Gastspiel nach Peking gebeten. In der chinesischen Hauptstadt, so fürchtete Vize-Außenminister Tschang, erwarten ihn Schwierigkeiten: »Wenn die Photos mit den Tänzerinnen in die Zeitungen gelangen.«

Zur Ausgabe
Artikel 87 / 87
Vorheriger Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.