Zur Ausgabe
Artikel 77 / 78
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Briefe

Unabhängige Stiftung, Impressum
aus DER SPIEGEL 43/1977

Unabhängige Stiftung, Impressum

(Nr. 40/1977, Panorama: Ober die von der Weltbank angeregte »Unabhängige Kommission für internationale Zusammenarbeit«, im Weltbank-Jargon »Brandt-Kommission« genannt) Sie berichten, daß die Deutsche Marshall Stiftung für die Bundesrepublik 100 000 Dollar zur Finanzierung der »Brandt-Kommission« bewilligt hat. Dazu folgendes: The German Marshall Fund of the United States ist eine unabhängige amerikanische Stiftung mit Sitz in Washington. Der Stiftungsrat, der ausschließlich aus führenden Persönlichkeiten des amerikanischen öffentlichen Lebens besteht, verwaltet das Stiftungsvermögen ohne Einflußnahme deutscher Stellen. Der Beitrag zur Finanzierung der »Brandt-Kommission« ist also von dem Stiftungsrat völlig unabhängig gebilligt worden. Wenn auch keineswegs im Auftrage der Bundesrepublik, so dient er natürlich ihren Interessen ebenso wie den Interessen anderer Industrieländer und der Entwicklungsländer.

Washington ROBERT GERALD LIVINGSTON Amtierender Präsident German Marshall Fund of the United States

Einer Teilauflage dieser SPIEGEL-Ausgabe ist eine Postkarte der Firma Danisco de Danske Spritfabricker, Berlin, beigeklebt.

Die Redaktion des SPIEGEL behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen

Zur Ausgabe
Artikel 77 / 78
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.