Zur Ausgabe
Artikel 25 / 113
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Bundespresseamt Vier Meter Deutschland

aus DER SPIEGEL 4/1995

Das Bundespresseamt feiert die Wiedervereinigung mit einer übergroßen Dokumentation. In 99 Bänden sind Abertausende von Zeitungsartikeln aus dem Vereinigungsjahr 1990 abgedruckt, jeder Band hat zwischen 600 und 1000 Seiten. Das Gesamtwerk wiegt 199 Kilogramm und benötigt ein Regal von gut vier Meter Länge. Jedes Bundesland erhält drei komplette Ausgaben unaufgefordert zugeschickt: für die Regierung, das Parlament und die Landesvertretung in Bonn. Weitere Empfänger: Stiftungen, Botschaften und Universitäten. Sinn des Sammelsuriums laut Vorwort: die Ereignisse in Deutschland 1989 und 1990 besser zu verstehen. Das wird nicht leicht: Dem insgesamt 836 000 Mark teuren Werk fehlt ein Register, mit dem gezielt Beiträge gefunden werden könnten.

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 25 / 113
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.