Nächster Artikel

Von der Krise zur Agrarwende

Der Rinderwahnsinn hat das Kabinett an den Rand einer Regierungskrise gebracht. Mit seiner neuen Frauen-Riege und dem Bekenntnis zur Ökolandwirtschaft will der Kanzler nun wieder das Heft des Handelns an sich reißen. Doch Agrarindustrie und Bauernverbände wehren sich.
Von Petra Bornhöft, Ulrich Deupmann, Susanne Fischer, Jürgen Hogrefe, Jürgen Leinemann, Gerd Rosenkranz und Rüdiger Scheidges
aus DER SPIEGEL 3/2001
Nächster Artikel