Nächster Artikel

Vorm Schlafengehen kommt der Kommissar

Deutschlands Kinder wachsen vor dem Fernsehgerät auf, doch wie Fernsehen auf Kinder wirkt, ist trotz vieler Untersuchungen unbekannt. Sicher ist nur: Das elektronische Fenster zur Welt hat den jüngsten Fernsehern bisher keinen Segen, sondern fragwürdige Kurzweil gebracht. Das soll nun anders werden: Pädagogen, Soziologen und Psychologen haben das Kinderfernsehen entdeckt. Schon bieten ARD und ZDF unterhaltsam-didaktische Serien, mit denen Vorschulkinder, bislang besonders arg vernachlässigt, aufs Leben vorbereitet werden sollen.
aus DER SPIEGEL 4/1972
Nächster Artikel