Zur Ausgabe
Artikel 88 / 96

Briefe

Wachsende Zufriedenheit
aus DER SPIEGEL 39/1980

Wachsende Zufriedenheit

(Nr. 38/1980, Computer)

Ihr Bericht enthält einige unzutreffende Beurteilungen, die unseres Erachtens zu vermeiden gewesen wären.

Zunächst ist unrichtig, daß wir uns »bei großen Rechnern immer noch schwer« täten, denn wir weisen auch auf diesem Sektor steigende Absatzzahlen aus. Dabei geht der ganz überwiegende Teil dieser Rechner an Privatunternehmen, auf die Politiker von vornherein keinen Einfluß haben. Aber auch im öffentlichen S.10 Bereich sind Aufträge nur in hartem Wettbewerb zu erringen.

Wenn sich das Bundesministerium für Forschung und Technologie für die Anschaffung eines deutschen Rechners einsetzt, so handelt es lediglich nach den Richtlinien des von der Deutschen Bundesregierung verabschiedeten 3. Datenverarbeitungs-Förderungsprogramms. Dieses Programm sieht vor, daß bei annähernd gleichen Angeboten die Entscheidung für einen Hersteller mit Basis in der Bundesrepublik Deutschland oder den Ländern der EWG der Zuschlag erteilt werden soll.

Im übrigen muß darauf hingewiesen werden, daß alle bisher abgeschlossenen Beschaffungen von Siemens-Rechnern im Hochschul-und Forschungsbereich auch vom Sachverständigenausschuß S.12 der deutschen Forschungsgemeinschaft aus technischen und wirtschaftlichen Gründen befürwortet worden sind.

Unzutreffend ist auch, daß sich Benutzer von Siemens-Rechnern »in jüngster Zeit verstärkt« über unzureichende Maschinen aus unserem Hause beklagten, das Gegenteil ist richtig: Auch eine unlängst durchgeführte Meinungsumfrage bei unseren Kunden hat deren wachsende Zufriedenheit bestätigt.

Schließlich liegen Sie in Ihrer ungünstigen Bewertung des Siemens-Rechners 7.760, die Sie offenkundig von Herrn Weck von der Universität Saarbrücken übernommen haben, völlig schief. Dieses Modell liegt zweifellos technologisch in der Spitzengruppe des international vergleichbaren Angebotes und kommt am Markt hervorragend an, wie die Absatzzahlen beweisen. Mit rund 300 installierten und bestellten Modellen ist der Typ 7.760 der erfolgreichste Rechner dieser Größenklasse in Europa.

München DR. ALEXANDER GROSSMANN Siemens AG

Zur Ausgabe
Artikel 88 / 96
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.