Zur Ausgabe
Artikel 110 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Walter Hirche,

aus DER SPIEGEL 2/1995

53, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesumweltministerium und ehemaliger Wirtschaftsminister in Brandenburg, hat sich in löblicher Absicht verrechnet. Um ausgabenseligen Politikern und ahnungslosen Bürgern den Unterschied zwischen einer Milliarde und einer Million Mark zu verdeutlichen, stapelte der Liberale hoch. Eine Million Mark, in 1000-Mark-Scheinen gebündelt, ergibt, so hat der gelernte Pädagoge ermittelt, einen Stapel von 19 Zentimeter Höhe. Eine in Tausendern aufeinandergelegte Milliarde wächst zu einem Turm von 190 Meter Höhe. Tatsächlich fällt der Banknoten-Turm niedriger aus. Nach Angaben der Deutschen Bundesbank hat ein 1000-Mark-Schein die Stärke von rund 0,1 mm. Demnach türmt sich eine Milliarde in Tausendern zu 100 Meter Höhe.

Zur Ausgabe
Artikel 110 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.