Was der Anschlag in Ankara für den EU-Gipfel bedeutet

Von Katharina Schmidt
Foto: dpa