Zur Ausgabe
Artikel 1 / 85
Nächster Artikel

Wasser: »Fröhlich in die letzten Reserven«

Flüsse und Seen sind so verdreckt, daß sich ihr Wasser zum Trinken nicht mehr eignet - nun sickern Rückstände und Giftstoffe mehr und mehr auch in die Grundwasserreserven der Bundesrepublik. Tausende von Brunnen mußten geschlossen werden, die Aufbereitung von Trinkwasser wird bald so aufwendig sein wie Bierbrauen.
aus DER SPIEGEL 32/1988
Zur Ausgabe
Artikel 1 / 85
Nächster Artikel