Zur Ausgabe
Artikel 64 / 64
Vorheriger Artikel

Werner Dollinger

aus DER SPIEGEL 4/1966

Werner Dollinger, 47, Bundesschatzminister (CSU), stürzte am vorletzten Samstag beim Eislaufen auf dem Bleichweiher in seinem fränkischen Heimatort Neustadt/Aisch und prellte sich den Brustkasten. Am nächsten Tag ging der Minister zum »Politischen Frühschoppen der CSU« und rügte dort den (abwesenden) sozialdemokratischen Neustädter Bürgermeister Ströbel wegen unzureichender Beleuchtung des Eisplatzes.

Zur Ausgabe
Artikel 64 / 64
Vorheriger Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.