Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

WIE EIN MÖNCH IN SEINER ZELLE

Der amerikanische Schriftsteller Robert Payne beschreibt in einer demnächst in deutsch erscheinenden Stalin-Biographie das Arbeitszimmer des Diktators, das auch im Leben Swetlana Allilujewas eine wichtige Rolle spielte: in diesem Zimmer empfing Ministerpräsident Kossygin sie und wies Swetlanas Antrag ab, den Inder Singh heiraten zu dürfen, mit dem sie von 1963 bis zu seinem Tod 1966 zusammenlebte. Dem Bericht Paynes ist der folgende Auszug entnommen*:
aus DER SPIEGEL 38/1967
Robert Payne
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel