Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Wie in der Weimarer Republik«

Interview mit dem türkischen Verfassungsexperten Aydin Yalcin Die Militärs halten die Türkei fest im Griff, ihr Staatsstreich ist von den meisten Türken mit Erleichterung aufgenommen worden. Für die von den Generälen geplante Verfassungsreform, die aus der Türkei eine stabile Demokratie machen soll, hat der liberale Politiker Professor Aydin Yalcin, 59, Ex-Fraktionschef der Gerechtigkeitspartei, schon konkrete Vorschläge ausgearbeitet.
aus DER SPIEGEL 39/1980
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel