Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Strafvollzug Wie in Nordafrika

Sechs Jahre nach der Wende herrschen in ostdeutschen Gefängnissen katastrophale Zustände. Die Gebäude sind veraltet, Wärter schlecht geschult, Häftlinge werden menschenunwürdig zusammengepfercht. In den überfüllten Anstalten häufen sich Meutereien, Ausbrüche sind an der Tagesordnung.
aus DER SPIEGEL 52/1995
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel