Zur Ausgabe
Artikel 68 / 74

Willi Weyer

aus DER SPIEGEL 44/1965

Willi Weyer, 48, FDP-Vize und nordrhein-westfälischer Innenminister, der in den letzten beiden Wochen an den Koalitionsverhandlungen in Bonn teilnahm und in dieser Zeit zwischen seiner Hagener Wohnung, dem Düsseldorfer Amtssitz und der Bundeshauptstadt pendelte, auf die Frage, wieso er trotz der physischen Anstrengungen so gut aussehe: »Keinen Tropfen Alkohol, wenig Nikotin, täglich eine Sauna und tausend Meter schwimmen, aber nicht in Koalitionsverhandlungen, sondern im Hallenbad.«

Mehr lesen über

Zur Ausgabe
Artikel 68 / 74
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.