Zur Ausgabe
Artikel 61 / 64
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Willy Brandt

aus DER SPIEGEL 4/1966

Willy Brandt, 52, Regierender Bürgermeister von Berlin, sollte sich nach Ansicht der Frau des SPD-Wirtschaftsexperten und Brandt-Freundes Karl Schiller, Annemarie Schiller, anders frisieren. Frau Schiller monierte in einem Gespräch mit Brandts Ehefrau Rut, die Stirnlocke ihres Mannes habe keine Beziehung zur übrigen Haartracht. Darauf Rut Brandt: »Die Locke ist schon in Ordnung, die entspricht der Situation Berlins in der Bundesrepublik.«

Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 61 / 64
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.