Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

DDR-Unrecht Woodstock des Ostens

Die SED hatte die Weltjugendfestspiele 1973 fest im Griff. Potentielle Störer wurden vorsorglich in den Knast oder die Psychiatrie gesteckt.
aus DER SPIEGEL 35/1996
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel