Zur Ausgabe
Artikel 55 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Ruanda ZU HAUSE STERBEN

Nur wenige Flüchtlinge wagen die Rückkehr in ihre Heimat. Terror und Schreckenspropaganda der alten Machthaber halten sie in den Todeslagern von Zaire fest. Die Elendscamps sollen Ausgangsbasis für einen Partisanenkrieg gegen Ruandas neue Regierung werden. Die will die Killer zur Rechenschaft ziehen.
aus DER SPIEGEL 31/1994
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 55 / 115
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel