Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

»Zuville Bananen jejess'n«

Im brandenburgischen Eberswalde starb 1990 der Angolaner Amadeu Antonio, das erste Todesopfer rassistischer Gewalt in Ostdeutschland. Seither schotten sich die letzten Farbigen in der Stadt ab. Unter ihnen lebt Amadeu junior. Von Walter Mayr
aus DER SPIEGEL 13/1998
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel