Selbstmitgefühl: Wie du lernen kannst, dich nicht immer selbst zu kritisieren

Eine Psychologin erklärt, wie man sein eigener bester Freund wird.
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Gedanke bei Selbstmitgefühl ist nicht nur, behandele dich wie deinen besten Freund, sondern rede auch mit dir wie mit deinem besten Freund und denke so über dich.

Katharina Tempel

Wir müssen es uns immer wieder bewusst machen, wenn uns unsere Gedanken nicht guttun.