40 Euro Strafgebühr Ryanair schafft Einchecken am Schalter ab

Erst kürzlich fragte Ryanair seine Passagiere, welche skurrile Extragebühr man noch einführen solle. Jetzt wurde der Billigflieger selbst kreativ: 40 Euro kostet ab Ende Mai ein Check-in am Schalter - und auch das Einchecken im Internet kostet extra.
Shawn Pogatchnik, AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel