Verkehrsprognose des ADAC Herbsturlauber im Stau

Immer mehr Herbsturlauber tummeln sich auf den Straßen. Besonders Hamburger und Schleswig-Holsteiner stehen im Stau. Die Stauwarnung für das Wochenende vom 10. bis 12. Oktober.

Staus auf den Autobahnen: Baustellen und Herbstferien sorgen für Wartezeiten auf den Autobahnen
dpa

Staus auf den Autobahnen: Baustellen und Herbstferien sorgen für Wartezeiten auf den Autobahnen


München - Auch an diesem Wochenende sind wieder etliche Staus vorprogrammiert. Schuld daran sind die vielen Baustellen und ein reger Urlaubsverkehr. In Hamburg und Schleswig-Holstein beginnen jetzt zweiwöchige Ferien, ebenso im Norden der Niederlande. In Nordrhein-Westfalen und Thüringen freuen sich die Schulkinder über eine zweite Ferienwoche. Viele Urlauber steuern die Wandergebiete der Alpen und Mittelgebirge an.

Staustrecken

  • Großraum Hamburg
  • Fernstraßen von und zur Nord- und Ostsee
  • A1 Köln - Bremen - Hamburg - Lübeck
  • A3 Köln - Frankfurt - Nürnberg - Passau
  • A1/ A3/ A4 Kölner Ring
  • A4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
  • A5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A7 Hannover - Würzburg - Füssen/ Reutte
  • A7 Hamburg - Flensburg
  • A8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A9 München - Nürnberg - Berlin
  • A10 Berliner Ring
  • A45 Dortmund - Hagen - Gießen
  • A61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A95/ B2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A99 Umfahrung München

Baustellenstrecken

  • A1 Köln - Dortmund und Münster - Osnabrück - Bremen - Hamburg - Lübeck
  • A3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln
  • A4 Heerlen/ Aachen - Köln und Erfurt - Chemnitz
  • A5 Darmstadt - Frankfurt - Kassel
  • A7 Ulm - Würzburg und Kassel - Hannover - Hamburg - Flensburg
  • A8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A9 München - Nürnberg - Halle/ Leipzig
  • A12 Berliner Ring - Frankfurt (Oder)
  • A23 Hamburg - Heide
  • A45 Gießen - Hagen
  • A61 Ludwigshafen - Koblenz - Mönchengladbach - Venlo
  • A81 Singen - Stuttgart
  • A93 Kiefersfelden - Rosenheim
  • A95 München - Garmisch-Partenkirchen
Vollsperrungen

Bis zum Redaktionsschluss wurden folgende Vollsperrungen auf Autobahnen gemeldet:

  • A49 Kassel Richtung Gießen zwischen Wabern und Borken bis Samstag, 1. November
  • A59 Duisburg Richtung Dinslaken zwischen Kreuz Duisburg und Kreuz Duisburg-Nord bis Freitag, 31. Oktober
  • A21 Bargteheide Richtung Kiel zwischen Bad Oldesloe-Nord und Leezen von Samstag, 11. Oktober, 5 Uhr, bis Montag, 13. Oktober, 5 Uhr

Veranstaltungen in Deutschland

Am Wochenende werden wieder etliche Veranstaltungen für regionale Verkehrsprobleme sorgen. Im Eventkalender stehen zum Beispiel:

  • Volksfest "Cannstatter Wasen" in Stuttgart (26. September bis 12. Oktober)
  • Marathon in München am Sonntag, 12. Oktober
  • Frankfurter Buchmesse vom 8. bis 12. Oktober

Staustrecken im Ausland

Die Staugefahr ist auch im benachbarten Ausland groß. Der Herbsturlauberverkehr ist in vollem Gange. Die Wege zu den Alpenwandergebieten und in Richtung Süden sind besonders betroffen. Ausgebremst werden die Autofahrer besonders häufig an Baustellen, von denen es zurzeit ebenfalls viele gibt. Belastet sind daher folgende Routen:

  • Österreich: A1 West-, A10 Tauern-, A12 Inntal-, A13 Brennerautobahn, B179 Fernpass-Route sowie die wichtigen Bundesstraßen in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten und der Steiermark
  • Schweiz: A2 Basel - Chiasso und A1 St. Gallen - Zürich - Bern
  • Italien: A22/ SS12 Brennerstrecke, Verbindung Reschenpass - Meran, SS38 Meran - Bozen und SS49 Pustertaler Staatsstraße

Hinweis für Städtetouristen

Der Herbst ist bei Städtetouristen sehr beliebt. Autofahrer sollten dabei bedenken, dass in etlichen deutschen Innenstädten Umweltzonen gelten, die nur von Fahrzeugen mit Plaketten befahren werden dürfen. Auch im Ausland gibt es ähnliche Regelungen. Nähere Infos unter den Homepages der Städte oder bei den örtlichen Touristenbüros.



© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.