Imagepolitur Ägypten will mit Live-Strandbildern auf Ku'damm werben

So recht kommt der Tourismus in Nordafrika noch nicht in Schwung. Ägypten will jetzt mit Live-Bildern, die in europäischen Städten übertragen werden, Überzeugungsarbeit leisten. Die Skepsis bei deutschen Urlaubern ist groß.
Touristen in Ägypten (2005): Bilder vom friedlichen Strandleben sollen Image verbessern

Touristen in Ägypten (2005): Bilder vom friedlichen Strandleben sollen Image verbessern

Foto: epa Khaled El-Fiqi/ picture-alliance/ dpa/dpaweb
abl/dpa/Reuters
Mehr lesen über