Aktion für Klimaschutz Akropolis und Michel knipsen das Licht aus

Eine Stunde im Dunklen: Am 28. März werden Wahrzeichen wie die Akropolis in Athen, der Hamburger Michel und der Pariser Eiffelturm für kurze Zeit ihre Lichtanlagen ausschalten. Die Naturschutzorganisation WWF hofft auf Hunderte Städte, die an der Aktion "Stunde der Erde" teilnehmen.
abl/AFP
Mehr lesen über