Aschewolke Flughafensperrung bis 20 Uhr verlängert - Lufthansa-Chef attackiert Verkehrsminister

Der Streit zwischen den Fluggesellschaften und der Bundesregierung spitzt sich zu: Lufthansa-Chef Mayrhuber wütet gegen Äußerungen von Verkehrsminister Ramsauer und drängt auf eine Öffnung der Lufträume. Doch genau das Gegenteil passiert: Die Flugsicherung verlängerte jetzt die Schließung der Airports bis 20 Uhr.
Aschewolke: Flughafensperrung bis 20 Uhr verlängert - Lufthansa-Chef attackiert Verkehrsminister

Aschewolke: Flughafensperrung bis 20 Uhr verlängert - Lufthansa-Chef attackiert Verkehrsminister

Foto: DDP
Stillstand im Flugverkehr: Leerer Himmel über Europa
Foto: MANU FERNANDEZ/ AP
Fotostrecke

Stillstand im Flugverkehr: Leerer Himmel über Europa

anr/Reuters/AFP/dpa/apn/ddp