Atlas-Geschenktipp "Inseln machen nichts Gutes mit den Menschen"

Sehnen Sie sich nach der Idylle eines fernen Eilands? Die Realität könnte Sie enttäuschen: Die Flecken sind oft grausig, das Leben gefährlich. Judith Schalansky hat einen Atlas mit 50 abgelegenen Inseln erstellt - und erklärt im SPIEGEL-ONLINE-Interview, warum es besser ist, diese zu meiden.
"Atlas der abgelegenen Inseln": Steinhaufen im Ozean
Fotostrecke

"Atlas der abgelegenen Inseln": Steinhaufen im Ozean

Foto: Judith Schalansky / mareverlag
Süd-Thule: Eine Tagesreise vom geronnenen Meer entfernt

Süd-Thule: Eine Tagesreise vom geronnenen Meer entfernt

Foto: Judith Schalansky / mareverlag
Sankt-Paul-Insel: Gouverneur und Untertan als Inselwächter

Sankt-Paul-Insel: Gouverneur und Untertan als Inselwächter

Foto: Judith Schalansky / mareverlag
Antipoden-Insel: Ein gespiegelter Ort, hoffte Captain Waterhouse

Antipoden-Insel: Ein gespiegelter Ort, hoffte Captain Waterhouse

Foto: Judith Schalansky / mareverlag