Deutsche Bahn Betrug mit Online-Zugtickets nimmt stark zu

Wenn private Online-Anbieter Zugfahrkarten zu Schnäppchenpreisen anbieten, sollten Kunden misstrauisch werden. Nach Informationen des SPIEGEL sind die Tickets zwar meist gültig - doch in Zehntausenden Fällen wurden sie mit gestohlenen Kreditkartendaten bezahlt.
Passagiere in Berlin: Dubiose Geschäfte mit Tickets

Passagiere in Berlin: Dubiose Geschäfte mit Tickets

Foto: FABRIZIO BENSCH/ REUTERS
Mehr lesen über