Bahn modernisiert ICE Fußstütze weg, Radio weg, Sitze enger

Die Deutsche Bahn plant, die Ausstattung ihrer modernisierten ICE-Züge radikal umzustellen. Künftig verzichtet sie in den Zügen auf Musik- und Fernsehprogramme und stellt Sitze enger zusammen. Dafür soll es Steckdosen an jedem Doppelplatz geben.