Pfeil nach rechts

Verspätungen und Flugausfälle Belgischer Luftraum wegen Streik gesperrt

Dreieinhalb Stunden durften keine Flugzeuge in Belgien starten oder landen. Der Luftraum war aufgrund eines Streiks gesperrt. Den Rest des Tages über sind dadurch Verspätungen und weitere Flugausfälle möglich.
Brüsseler Airport in Zaventem (Archivfoto): unangekündigt zum Streik aufgerufen

Brüsseler Airport in Zaventem (Archivfoto): unangekündigt zum Streik aufgerufen

Geert Vanden Wijngaert/ AP
jus/dpa
Mehr lesen über