Berliner S-Bahn Kontrolleure sollen Touristen abgezockt haben

Fahrkartenkontrolleure der Berliner S-Bahn sollen betrügerisch Strafgelder erhoben und sie dann einbehalten haben - vor allem von ausländischen Touristen. Die Bundespolizei ermittelt.
Foto: Paul Zinken/ picture alliance / Paul Zinken/dpa
abl/AFP/dpa