Billigflieger Behörden verhindern Stehplätze bei Ryanair

Fliegen wie in der U-Bahn: Ryanair-Chef Michael O'Leary wollte Stehplätze mit Haltegriffen in seinen Maschinen einbauen. Mehr Passagiere würde das bedeuten - aber auch ein größeres Risiko. Eine Luftfahrtbehörde hat die Pläne der Billigfluggesellschaft nun gestoppt.
Ryanair: Chef Michael O'Leary ist für seine kruden Sparideen bekannt

Ryanair: Chef Michael O'Leary ist für seine kruden Sparideen bekannt

Foto: Maciej Kulczynski/ dpa
dkr