"Damit Sie sich gut fühlen" Cathay Pacific stoppt Werbekampagne wegen Sexskandals

Cathay Pacific hat wegen Fotos von Cockpit-Sex einen Piloten und eine Stewardess gefeuert. Jetzt stellt die Hongkonger Airline auch noch ihre Marketingpläne um: Die neue Werbekampagne mit Crew-Mitgliedern, die den besonderen Service versprechen, passe zurzeit einfach nicht.
Flugzeug von Cathay Pacific: Sexskandal wirbelt Marketingpläne durcheinander

Flugzeug von Cathay Pacific: Sexskandal wirbelt Marketingpläne durcheinander

Foto: TYRONE SIU/ REUTERS
abl/AFP/dpa
Mehr lesen über