Diskriminierungs-Skandal US Airways zahlt Entschädigung an sechs Imame

Die Fluglinie US Airways muss sechs muslimischen Geistlichen eine Entschädigung zahlen, weil die Männer zu Unrecht eines Fluges verwiesen wurden. Sie hatten am Flughafen laut gebetet - und damit bei Passagieren und Personal Verdacht erregt.
sto/AFP