Wüstenstadt der Zukunft Dubai plant größtes Shopping-Center der Welt

Die Pläne stehen, die Modelle sind gebaut: Dubai ist bereits Heimat des größten Shopping-Centers der Welt, nun soll ein noch größeres gebaut werden. Scheich Mohammed Bin Raschid Al Maktum veröffentlichte nun erste Bilder.

AFP

Dubai - Was Scheich Mohammed Bin Raschid Al Maktum plant, klingt nach Superlativen. Seine "Mall of the World" soll ein Einkaufscenter in Dubai werden, das sich auf knapp 750.000 Quadratmetern erstreckt. Drumherum sollen entstehen: ein klimatisiertes Verkehrssystem, ein Freizeitpark, ein Theater und hundert Hotels und Apartments mit Service.

Der Komplex soll in der Nähe der "Mall of the Emirates", in dem sich bereits eine Skianlage befindet, und wenige Fahrminuten vom weltgrößten Hochhaus entfernt entstehen. Angaben zu Kosten, Finanzierung und zum Datum der Fertigstellung machte das Dubai Media Office nicht.

"Das Projekt wird phasenweise und an das Wachstum des Familientourismus in Dubai angepasst gebaut werden", sagte Mohammed Abdullah al-Gergawi, Vorsitzender der Dubai Holding, die für den Bau zuständig ist. Die Anlage soll 180 Millionen Besucher im Jahr aufnehmen können. Sieben Kilometer Promenade sollen im Winter unter freiem Himmel, im Sommer aber überdacht und mit Klimaanlage begehbar sein.

vek/AP/Reuters



insgesamt 41 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
mcvitus 06.07.2014
1. Endlich!
Darauf hat die Welt schon lange gewartet. Was soll man in Dubai außer Powershopping auch sonst machen?
deepfritz 06.07.2014
2.
Zitat von mcvitusDarauf hat die Welt schon lange gewartet. Was soll man in Dubai außer Powershopping auch sonst machen?
Wahrscheinlich das gleiche wie in Deutschland...
hobbyleser 06.07.2014
3. Großartig!
Das ist ja mal eine tolle Idee! Endlich kann man mal wo shoppen gehen. Zumal die Auswahl mit zunehmender Quadratmeterzahl immer besser wird. Seht her, Welt! So investiert man in seine Zukunft! Shoppingcenter! Frau Merkel, wir brauchen mehr und größere Shoppingcenter!
jupiter_jones 06.07.2014
4. Dxb kein lohnenswertes Ziel
Bin begeisterter Touri. Hatte immer Glueck mit der Auswahl meiner Ziele. Bisher war nur Dubai ein Griff ins klo. Richtig interessant war nur die wuestensafari und die glamouroesen Malls. Da wird mich sobald nichts wieder hinziehen. Hoechstens mal zum Umsteigen wenn ich nach Down under unterwegs bin. Selbst das mach ich lieber in Singapore.
Sabi 06.07.2014
5. Import
Humuserde für Pflanzen importieren, Pflanzen u. Rasen importieren, Gärtner importieren, Baustoffe, Architekten importieren- Bauarbeiter hat man billigst wie Sand in der Wüste. Dann aber wieder Konsumenten aus aller Welt importieren....bis alles in Ruin versinkt, wie einst die dekadente Stadt Rom ....
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.