Emissionshandel Lufthansa gibt Klimaschutz-Kosten an Kunden weiter

Das neue Jahr hat Europas Fluggesellschaften höhere Kosten gebracht: Ab Januar sind sie in den Handel mit Verschmutzungsrechten einbezogen. Die Lufthansa rechnet sie vorerst in ihren Kerosinzuschlag ein - den sie vor kurzem erhöht hat.
Lufthansa-Maschine: Airlines müssen ab Januar Emissionszertifikate kaufen

Lufthansa-Maschine: Airlines müssen ab Januar Emissionszertifikate kaufen

Foto: dapd
abl/dpa