EU-Urteil Online-Reiseanbieter dürfen keine Versicherung aufdrängen

Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte der Kunden von Online-Reisevermittlern gestärkt. Laut einem Urteil darf künftig keine Versicherung in einem Angebot enthalten sein, die der Nutzer per Mausklick abwählen muss.
Reisebuchung im Internet: Richter stärkten die Rechte der Kunden

Reisebuchung im Internet: Richter stärkten die Rechte der Kunden

Foto: Corbis
sto/dpa/dapd
Mehr lesen über