Fluggastrechte EU will Rechte von Passagieren vorerst nicht schwächen

Die von der EU-Kommission geplanten Änderungen der Fluggastrechte wird es vorerst nicht geben. Die Ansprüche der Passagiere auf Ausgleichszahlungen bei Verspätungen hätten sich mit der Reform verschlechtert.
Passagiere in Frankfurt: Änderung der Fluggastrechte kommt vorerst nicht

Passagiere in Frankfurt: Änderung der Fluggastrechte kommt vorerst nicht

Foto: Boris Roessler/ dpa
emt/AFP