Pfeil nach rechts

Sicherheitskontrollen am Flughafen Fallen die Einschränkungen für Flüssigkeiten?

Der Münchner Flughafen testet Computertomografen zur Gepäckdurchleuchtung. Die Kontrollen werden so teurer, aber auch komfortabler - und verheißen das Ende der lästigen Plastiktütchen im Handgepäck.
Ein-Liter-Beutel: Nur wenig Flüssiges darf ins Handgepäck

Ein-Liter-Beutel: Nur wenig Flüssiges darf ins Handgepäck

DPA