Forschertreffen in Sibirien "Russische Yetis sind scheu"

Er ist groß und haarig, klaut Truthähne und liebt Hafer: Ist der Yeti doch mehr als eine Legende? Forscher aus sieben Ländern haben sich in Sibirien versammelt und verblüffendes Wissen über den Schneemenschen ausgetauscht. Auf einer Expedition wollen sie sogar Spuren gefunden haben.
Fußabdruck im Schnee (Archiv 1951): Eine Expedition schrieb den Abdruck dem Yeti zu

Fußabdruck im Schnee (Archiv 1951): Eine Expedition schrieb den Abdruck dem Yeti zu

Foto: dpa
abl/dpa
Mehr lesen über