Tief "Friederike" Bahn stellt Zugverkehr im Westen Deutschlands ein

Sturm und Schnee über Deutschland durch das Tief "Friederike": Nach Nordrhein-Westfalen ist nun auch im Norden der Fernbahnverkehr unterbrochen. Der Flughafen Köln/Bonn wurde kurzzeitig geschlossen.
Unwetter: "Friederike" erschwert das Reisen
Fotostrecke

Unwetter: "Friederike" erschwert das Reisen

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
abl/dpa