Gault Millau 2013: Spitzenköche in der Kritik
Foto: Becker&bredel/ picture-alliance/ dpa
Fotostrecke

Gault Millau 2013: Spitzenköche in der Kritik

Gault Millau 2013 Feinschmecker-Bibel kritisiert deutsche Küchenchefs

Austauschbare Produkte und frecher Ideenklau: Die Gourmetexperten des Gastroführers Gault Millau lassen kaum ein gutes Haar an den deutschen Spitzenköchen. 106 flogen dieses Jahr aus der Klasse der Besten, weil sie langweilig geworden sind - 89 Küchenchefs wurden dafür aufgenommen.
Karte
Foto: SPIEGEL ONLINE
dkr/dapd