Gerichtsurteil Reisebüro nicht haftbar für verlorene Urlaubszeit

Hotel ausgebucht, kein Ersatz verfügbar: Wegen mehrerer Organisationspannen im Urlaub bekam eine Touristin ihr Geld zurück. Doch sie wollte zusätzlich Schadensersatz vom Reisebüro - weil sie kostbare Ferienzeit verloren hatte.
sto/dpa
Mehr lesen über