Verbotsdebatte beendet Deutsche Bahn will weiter Alkohol servieren

In den Fernzügen der Deutschen Bahn darf weiter getrunken werden, das bestätigte der Konzern einer Zeitung. GDL-Chef Weselsky hatte ein generelles Verbot gefordert - zum Schutz der Mitarbeiter.
Bahnmitarbeiterin im Bordbistro (Archivbild)

Bahnmitarbeiterin im Bordbistro (Archivbild)

Foto: imago
irb/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel