Luftfahrt-Archäologie Jäger der verlorenen Flugzeuge

Über 20 Jahre lang hat Holger Steinle in aller Welt historische Flugzeuge aufgespürt: Er zog Kampfflugzeuge aus eisigen Fjorden Norwegens und suchte im Wüstensand Jemens nach einer Junkers F13. Seine exotischen Fundstücke sind nun im Deutschen Technikmuseum in Berlin versammelt.
Fotostrecke

Deutsches Technikmuseum: Vom Ballon zur Luftbrücke

Foto: DPA
Verwandte Artikel