Nach Airbus-Absturz Lufthansa streicht Flüge zur Sinai-Halbinsel

Die Fluggesellschaften des Lufthansa-Konzerns fliegen bis auf Weiteres die Sinai-Halbinsel nicht mehr an. Die Airline reagiert damit auf den Absturz des russischen Airbus am Wochenende, dessen Ursache noch ungeklärt ist.
Besucher erwünscht: Die Stadt Scharm al-Scheich lebt vom Tourismus

Besucher erwünscht: Die Stadt Scharm al-Scheich lebt vom Tourismus

Foto: David Degner/ Getty Images
sto/dpa/Reuters