Machtwort von Putin Russische Fans fliegen kostenlos zur Fußball-EM

So schön kann Populismus sein: Russlands Regierungschef Wladimir Putin forderte für seine Landsleute Gratisflüge zur Fußball-EM in Polen und der Ukraine - und prompt reagieren die heimischen Airlines.

Kostenlose Flüge zur Fußball-EM: Putins klare Ansage beim Fan-Treffen in St. Petersburg
REUTERS/RIA Novosti

Kostenlose Flüge zur Fußball-EM: Putins klare Ansage beim Fan-Treffen in St. Petersburg


Moskau - Nach einem Machtwort von Regierungschef Wladimir Putin können russische Fußballfans gratis zur Europameisterschaft in Polen und der Ukraine fliegen. Die größte russische Fluglinie Aeroflot stellt "organisierten Fangruppen" kostenlos Flüge zu den Spielen der Nationalmannschaft zur Verfügung, wie die Gesellschaft am Freitag nach Angaben der Agentur Itar-Tass mitteilte. Weitere Angaben gab es zunächst nicht. Putin, der sich am 4. März wieder zum Präsidenten wählen lassen will, hatte Aeroflot und dessen Konkurrenten Transaero am Vorabend aufgefordert, Gratisflüge anzubieten.

"Falls wir Aeroflot und Transaero vorschlagen, Euch zu Reklamezwecken kostenlos Flugzeuge zur Verfügung zu stellen, werden sie dadurch nicht pleitegehen", sagte Putin bei einem Treffen mit Fan-Vertretern in St. Petersburg. Transaero hatte bereits zuvor niedrigere Ticketpreise für Besucher der russischen EM-Spiele angekündigt. Russland spielt in der Vorrunde in Breslau (Wroclaw) gegen Tschechien und in Warschau gegen Co-Gastgeber Polen sowie gegen Griechenland.

dpa



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.