"Themenpark für Touristen" Mallorquiner protestieren gegen Kreuzfahrtschiffe

Jeden Tag strömen 15.000 Kreuzfahrttouristen in die Hauptstadt von Mallorca. Zu viele, sagen Umweltverbände auf der Urlaubsinsel. Sie fordern, die Zahl der Schiffe zu beschränken.
Kreuzfahrttouristen in Palma de Mallorca (Archiv): Nur ein Schiff am Tag, fordern Mallorquiner

Kreuzfahrttouristen in Palma de Mallorca (Archiv): Nur ein Schiff am Tag, fordern Mallorquiner

Foto: JAIME REINA / AFP
abl/AFP