Marco d'Eramo zur Reiselust "Wir alle hassen Touristen"

Touristen sind immer die anderen. Über dieses Paradoxon grübelt Marco d'Eramo in seinem neuen Buch. Der italienische Publizist kennt sich aus: Er wohnt neben dem Kolosseum in Rom.
Touristen im Kolosseum in Rom

Touristen im Kolosseum in Rom

Foto: Stefano Montesi/ Getty Images
Anzeige
Titel: Die Welt im Selfie: Eine Besichtigung des touristischen Zeitalters
Herausgeber: Suhrkamp Verlag
Seitenzahl: 362
Autor: d'Eramo, Marco
Für 26,00 € kaufen
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier
Italien-Reisetipps: Ciao Italia!
Foto: Luca Bruno/ AP
Fotostrecke

Italien-Reisetipps: Ciao Italia!