Kleckerpreis-Politik Ryanair erhebt Gebühr für Homepage

Koffer, Sitzplatzreservierung und der Snack - für alles müssen die Kunden von Ryanair extra zahlen. Jetzt ist den irischen Billigfliegern noch eine neue Gebühr in den Sinn gekommen: Passagiere sollen mit einer Verwaltungsabgabe auch die Internetseite finanzieren.
abl/dpa
Mehr lesen über