Attentat in Nizza: Schweigeminute und Touristenschwund
ERIC GAILLARD/ REUTERS

Fotostrecke

Attentat in Nizza: Schweigeminute und Touristenschwund

Frankreichs Tourismusbranche "Hier herrscht nun Stille"

Nach dem tödlichen Lkw-Anschlag in Nizza bleiben Cafés und Strandbars leer. Doch was bedeutet das Attentat für den Tourismus in Frankreich langfristig? Experten und Hoteliers befürchten Schlimmes.
Soldat auf Patrouille an der Promenade des Anglais in Nizza

Soldat auf Patrouille an der Promenade des Anglais in Nizza

Claude Paris/ AP
jus/Reuters/dpa