Österreich Fünf Wintersportler sterben in Lawinen

Schwere Lawinenunglücke in Österreich haben fünf Menschen das Leben gekostet. In Tirol, im Kleinwalsertal und in der Nähe von Salzburg wurden die Wintersportler Opfer der Schneemassen. Unter den Toten sind auch zwei Deutsche. In Bayern starb ein britischer Soldat.
luk/sto/AFP